"Seit vielen Jahren mache ich Urlaub in Schweden und möchte in Zukunft dort leben. In Ankis Sprachkurs bin ich nun seit ca. 4 Jahren. Mir gefällt an ihrem Unterricht besonders, daß wir neben dem Lernen nach Lehrbuch auch Tisch- und Rollenspiele machen oder über aktuelle Themen ins Gespräch kommen. Als Muttersprachlerin kann man von ihr außerdem viel Interessantes über Land und Leute in Schweden erfahren! Ich fühle mich jetzt sprachlich bestens vorbereitet!"

(Heike L. - 2020)

 

"Ich kam mit nur ein paar wenigen Vorkenntnissen zu Anki. Und heute nach drei Jahren ist es kein Problem mehr schwedische Bücher zu lesen und mich in Schweden richtig gut zurechtzufinden - und das mit nur einer Stunde Unterricht die Woche! Ich schätze Ankis Flexibilität, ihre geduldige Art und ihren Humor. Wenn die Stunden eins nie waren, dann trocken und langweilig. Ich hätte mir keine bessere Lehrerin wünschen können! Tack!"

(Nicole B. - 2020)

 

"Seit ca. drei Jahren habe ich bei Anki Schwedischunterricht. Unser Kurs arbeitet in einer kleinen Gruppe zuerst nach Lehrbuch und ihrem eigenen ergänzenden Unterrichtsmaterial. Mittlerweile lesen wir gemeinsam kleine Bücher und können uns schon ganz gut unterhalten und austauschen. Anki geht sehr auf unsere Bedürfnisse ein. Sie gestaltet den Unterricht mit viel Spass und ich bin nach wie vor motiviert. Sie ist eine sehr nette und sehr geduldige Lehrerin mit der wir auch viel Lachen können.

Tack så mycket!"

(Irene M. - 2019)

 

"Die vielen Stunden Intensiv-Konversationstraining mit Anna-Karin waren die optimale Vorbereitung auf meinen Urlaub in Schweden. Ich versuchte, sinnvolle Sätze zusammenzubringen, und sie korrigierte mich, wo es nötig war. Besser hätte ich's mir nicht wünschen können! Ich kann nun deutlich flüssiger sprechen und hatte im Urlaub keine Probleme, mich zu verständigen. Die Stunden mit Anna-Karin waren kurzweilig und haben mir immer sehr viel Spaß gemacht. Ganz herzlichen Dank dafür!"

(Stefan R. - 2018)

 

@google: akj-sprachtraining